Der Vorstand - Die Treibende Kraft


Kein Verein dieser Welt funktioniert ohne Vorstand. Unser Vorstand steckt mit viel Engagement und Leidenschaft die Mehrheit ihrer Freizeit in diesen Verein. Neben dem Arbeits-, Weiterbildungs- und Unialltag finden sie immer wieder Zeit für Minerva - den Verein, den sie im Herzen tragen.

Es braucht viel Geduld, Motivation und Durchhaltewillen, um die gesteckten Ziele zu erreichen. Nicht immer einfach, handeln doch alle im Verein ehrenamtlich. Diese Menschen zeigen aber, dass vieles Möglich ist - wenn alle gemeinsam am gleichen Strick ziehen.



Präsident


Miro Prskalo

Hat seine Wurzeln in Kroatien und ist dort am 11. Januar 1986 geboren. Amtet, ausser in der Saison 2014-2015, seit der Gründung des Vereins als Präsident. Mittlerweile ist er im Besitz des Anwaltspatents und hat sich selbstständig gemacht.

Spielbetrieb


Fabio Santona

Fabio, besser bekannt als "Santi", wurde am 3. September 1987 in Bern geboren und ist Schweizerisch-Italienischer Abstammung. Dabei seit der Gründung kümmert er sich um den Spielbetrieb - und arbeitet bei der FINMA als Projektmanager.


Finanzen


Sven Zimmermann

Sven ist seit der Saison 2017/18 an Bord und kümmert sich um die Finanzen des Vereins.

Finanzen


Ralph Williner

Ralph ist seit der Saison 2018/2019 im Vorstand und kümmert sich um die Finanzen des Vereins. Beruflich ist er bei einem Vermögensverwalter tätig und in der Freizeit ein leidenschaftlicher Bergsteiger (hauptsächlich im Wallis - seiner Heimat).

 


Sponsoring


Nicola Baumer

Nicola ist im Jahr 2019 dem Verein beigetreten. Durch seine berufliche Tätigkeit als Kundenberater in einer Berner Bank unterstützt er den Verein bei der Pflege unserer Sponsoren und Partner. In der Freizeit wird oft das Tennis-Racket geschwungen. 

MARKETING / KOMMUNIKATION


Marc Loner

Text folgt.



KOMMUNIKATION


John Ly

Text folgt.

Heimspiel-betrieb


Simone Hofer

Text folgt.



Administration


Marco Vogelsang

Seit zwei Jahren im Vorstand von Futsal Minerva. Er ist verantwortlich für die Juniorenturniere und Helfereinsätze. Beruflich arbeitet er bei der MS Sports AG als Projektleiter im Bereich Fussball.